Gottesdienst und Gebet

Gottesdienste

Die Teilnahme an Gottesdiensten ist nur nach vorheriger Anmeldung mit einer begrenzten Teilnehmerzahl möglich.

Weiterhin gilt: Die zu Hause im kleinen Kreis oder allein gefeierte Andacht, wie auch die Mitfeier über Livestream, Fernsehen, Radio sind wertvolle Formen der Feier in Gemeinschaft und Verbundenheit auch über Entfernungen hinweg. Bedenken Sie bitte auch: Zu Hause zu bleiben bedeutet in dieser Zeit immer, das Ansteckungsrisiko zu verringern.

Außerdem bitten wir darum, sich auch weiterhin den Gedanken der Stellvertretung zu eigen zu machen: Das heißt, jede/r Mitfeiernde bringt Freude und Leid, Bitten und Dank auch von anderen mit vor Gott. Daher laden wir dazu ein, aus Gruppen und Kreisen Vertreter*innen zur Hl. Messe zu entsenden. Sprechen Sie sich bitte untereinander ab.

Die Anmeldung zu den Gottesdiensten erfolgt online (siehe Termin-Übersicht) oder bei Herrn Leonhard Kindermann telefonisch unter 01 73 - 425 88 30.

Alternativ ist eine Anmeldung über das Pfarrbüro in Engelsdorf (Telefon: 03 41 - 651 64 34) dienstags und freitags von 13 bis 15 Uhr möglich.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes kann hilfreich sein. Das Einhalten eines Mindestabstandes von 2 Metern und sonstiger Hygieneregeln bitten wir zu beachten! Bitte bringen Sie zu den Gottesdiensten das eigene Gotteslob mit! In den Kirchen liegen derzeit keine aus!
Vielen Dank für Ihr Verständnis, Ihr Mitdenken, Beten und Ihren Einsatz in tätiger Nächstenliebe an verschiedenen Orten des Alltags!

 

Geistliche Impulse für Kinder und Familien

Geistliche Impulse für Jugendliche und junge Erwachsene

Anregungen für das Gebet - Te Deum

Gottesdienste, Andachten & Gebet in Zeiten von Corona - Bistum Dresden-Meißen

Gottesdienste, Livestreams und Infos

Freitag14.08.2020 13:00–15:00 Pfarrbüro geöffnet

Downloads